Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

16. January 2019

image1

12 Teilnehmer haben das Angebot des SkiClub Karlsbad wahrgenommen und sich dem seit Ende April stattfindenden Nordic-Walking Kurs angeschlossen.

Aktuell ist das Erlernen der Module der Alfa-Technik abgeschlossen, sodass im zweiten Teil des Kurses die Technik verfestigt und in das Herz-Kreislauftraining eingestiegen werden kann. In der letzten Einheit haben die Teilnehmer ihre erste Kursstunde unter Beachtung aller Technikelemente absolviert und dabei erfahren wie anspruchsvoll Nordic Walking sein kann.

Nordic-Walking wurde ursprünglich in Finnland als Sommertraining für Skilangläufer entwickelt. Ähnlich dem Bewegungsablauf beim Langlauf verbindet Nordic-Walking die Gehbewegung der Beine mit der diagonalen Bewegung der Arme und dem Einsatz von Stöcken. Mittlerweile ist Nordic-Walking der Trendsport Nr. 1. Studien belegen, dass etwa 46 % mehr Kalorien und Sauerstoff verbraucht werden, als beim Walken. Auch fördert der Stockeinsatz sowohl Ausdauer- wie Kraft- und Koordinationsfähigkeit. Durch den Bewegungsablauf werden außerdem 85 Prozent der gesamten Muskulatur des Körpers aktiviert und trainiert. Weiterhin bietet Nordic- Walking eine ideale Möglichkeit für ein konditionssteigerndes Herz-Kreislauf-Training.

Auch nach dem Kurs besteht weiterhin die Möglichkeit, regelmäßig, in der Gemeinschaft mit Nordic-Walking, aktiv zu bleiben. Hierzu bietet die Nordic-Walking Gruppe des SkiClub Karlsbad die besten Voraussetzungen.

Die Gruppe trifft sich von April bis September immer donnerstags um 19.00 Uhr sowie ganzjährig samstags um 09.30 Uhr. In kommunikativer Atmosphäre absolvieren wir in sportlichem Tempo Strecken mit einer Länge von ca. 8 -15 km. Neueinsteiger werden behutsam an das Lauftempo herangeführt.

Info s und Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!