Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

27. November 2022

Bild NW Flyer neu HP

Müde, zu kalt, zu heiß, es könnte gleich regnen, schon zu spät……NEIN, LOS JETZT!

Möchtet ihr etwas Verrücktes mit uns wagen? Kommt aus eurer Komfortzone raus und lauft bei uns mit.

Nach dem Lauf von Karlsbad nach Barcelona und zurück, folgt nun unser nächstes Event.

Unsere Idee: Wir laufen an sechs Tagen, sechs verschiedene Strecken. Ist das machbar? Logo, auf jeden Fall!

Six Days – Six Ways

Wir laufen vom 18.06.-23.06.2022 täglich eine Nordic-Walking Strecke. Ziel ist es natürlich, dass so viele wie möglich die komplette Strecke mitlaufen. Selbstverständlich ist dies eine Herausforderung, privater und geschäftlicher Natur. Muskelkater wird ignoriert 😊 Gibt euch einen Ruck, schafft euch in dieser Woche Zeit für die Läufe. Und wenn es nicht Six Days sind dann halt nur Five, Four…. Ganz nach unserem Motto: Miteinander – Füreinander. Dabeisein ist alles! Wir wollen uns mal wieder gegenseitig motivieren und anspornen.

18.06.2022: - Start 9:30 Uhr – Runde Oberwald (ca 11 km)

IMG 20220618 WA0002

Heute war der Startschuss unserer Challenge "Six Days - Six Ways". Es hatten sich einige Walker unserer Gruppe versammelt um sich der Herausforderung zu stellen an 6 Tagen in Folge sich 6 unterschiedlichen Strecken zu stellen. Der 1. Lauf ging durch den wunderschönen Oberwald. Am Oberwaldsee/Ehrlichsee und Wildgehege vorbei über die Peripherie Dammerstock zurück zum Parkplatz Hedwigshof. Dort angekommen, gab es nach 11 km Walkingstrecke eine kleine, verdiente Erfrischung.
Lieber Bernd, happy Birthday, alles Gute, viel Gesundheit und vielen Dank für den kleinen Snack und die bereitgestellten Erfrischungsgetränke.

Trotz Hitze war es ein vielversprechender Anfang. Morgen zieht die Karawane weiter zum Bienenstand Karlsbad. TAG 2 unserer Challenge .......

19.06.2022: - Start 10:00 Uhr – Runde Bienenstand (8km)

IMG 6004

Der 2. Lauf unserer Challenge startete beim Bienenstand zwischen Langensteinbach und Ittersbach. Trotz der sommerlichen 35 Grad haben es sich ein paar Walker/-innen nicht nehmen lassen und starteten um 19 Uhr zu einem 8 Kilometerlauf durch den Karlsbader Wald. Die heißen Temperaturen kosteten sehr viel Überwindung sich überhaupt zu bewegen. Zum Glück waren die ausgesuchten Wege alle im Schatten. Nach dem Lauf fühlten sich zwar alle fit und gut, doch die Freude auf eine kalte Dusche war groß. Zum 3. Lauf zieht die Karawane weiter nach Busenbach. Treffpunkt 18 Uhr Eichhörnchenweg. Tag 3 unserer Challenge….

20.06.2022: - Start 18:00 Uhr – Runde Busenbach Eichhörnchenweg (10 km)

20220620 194139

Tag 3 unserer Challenge führte uns beginnend von dem Eichhörnchenweg in Busenbach entlang zum Hetzelbach nach Reichenbach. Von dort über den Odenbrunnen nach Karlsbad, weiter über den Sonnenweg in Etzenrot und zurück - parallel zur Albtalstrecke - wieder zum Ausgangspunkt.  Insgesamt erfolgte dieser 10 km-Lauf bei erträglichen Temperaturen. Mit dem Abschluss der 3. Tagesetappe haben wir bereits die Hälfte unserer Challenge erreicht. Das Bild entstand an der Bammelbank an dem verlängerten Eichhörnchenweg. Die Bank diente der Entspannung der Beine und der Seele.
Es war toll und jeder spürte den Spirit in uns. Sport verbindet und eben darum lohnt es sich, diesen in der tollen Gemeinschaft ausleben zu dürfen.
Und weiter geht es mit Lauf 4…

21.06.2022: - Start 18 Uhr – Flachetappe in Neurod Graf-Rhena-Weg (8 km)

NW Tag4Tag 4 unserer Laufchallenge war eine schöne 8,5 km Flachetappe. Bei angenehmen „Zimmertemperaturen“ begann unser Lauf am Campingplatz Neurod auf dem Graf Rhena Weg Richtung Frauenalb. Nach der Hälfte der gelaufenen Kilometer traten wir den Rückweg an um dann wieder auf schattigem wunderschönem Waldweg zu unserem Ausgangsort zu kommen. Begleitend wurden wir vom Plätschern der Alb und dem Vogelgezwitscher…. und natürlich unserem Geschnatter. Am Ziel wurden wir von Michael mit einem eiskalten Hochdorfer Radler überrascht. Die Überraschung ist ihm gelungen. Danke!

Der Lauf heute diente zur Erholung bevor es morgen weiter zur Berge-tappe geht. Treffpunkt Maria Hilf Kapelle Waldbronn Busenbach……

22.06.2022: - Start 18 Uhr – Runde Kapelle Busenbach (10 km)

NW Lauf5

Es geht auf die Zielgerade. Unser 5. Lauf fand in und um Busenbach statt. Ausgehend von der Kapelle Maria Hilf in Richtung Ettlingen auf dem Panoramaweg. Die Strecke war teilweise geprägt von Anstiegen zum Robberg und Bismarckturm. Vorbei am Weissen Haus. Auf der Anhöhe hat man einen wunderbaren Blick über die Ettlinger Kernstadt. Doch es blieb keine Zeit die Aussicht zu genießen denn angetrieben von unserer „Frauenpower“ ging es immer weiter und weiter...

Über den „Märchenwald“ ging es dann zurück zum Ausgangspunkt. Auch wenn unser Thomas heute beim 5. Etappenlauf etwas die Flügel hängen ließ. Er bzw. die ganze Gruppe wurde getragen von dem gemeinsamen Spirit dieser tollen Gemeinschaft. Nach Abschluss der 5. Etappen ist nun die Vorfreude auf das Etappenfinale mit dem 6. Lauf groß.

Was für ein tolles Erlebnis mit einfach nur tollen Menschen. Danke für Eure Unterstützung und Teilnahme.

23.06.2022: - Start 18 Uhr – Finallauf an der Wagenburg (8km) mit anschließendem Abschlussgetränk

Strecke HP

Unsere letzte Strecke der Challenge führte uns zum eigentlichen Ursprung unserer Gründung zurück und zwar zur Wagenburg Strecke. Diese laufen wir mittlerweile schon fast mit verbundenen Augen. Und trotzdem immer wieder schön. Die Strecke führt Richtung Spielberg um den Waldkulturpfad herum und wieder zurück. Am Ziel fand dann die Abschlussbesprechung unserer Challenge statt. Dabei gab es leckere Pizza und isotonische Getränke. Es waren insgesamt 14 Läufer/-innen am Start unserer Challenge, die gemeinsam stolze 427,8 Kilometer zurückgelegt haben. Was für ein schönes Event in dieser tollen Gemeinschaft. Bei einer kleinen Siegerehrung gab es für jeden ab 3 Tagesteilnahmen einen kleinen Sachpreis.
Seid Euch sicher. Nach dem Event ist vor dem Event. Wir planen bereits die nächste Herausforderung mit bzw. für Euch. Lasst Euch überraschen, denn mehr wird aktuell noch nicht verraten.

Unser Motto lautet: MITEINANDER- FÜREINANDER

Bis dann zum nächsten Event...

NW Etappe6