23. November 2017

Langer Atem zahlt sich aus! Dass diese Weisheit stimmt, ist jedem Radsportler bekannt. Langer Atem war auch bei der Vorbereitung der Abschlussfahrten der Radteams des Skiclub Karlsbad erforderlich, denn die Wetteraussichten ließen bis zum Morgen der Abfahrt nichts Gutes erahnen. Dennoch wurden Pläne geschmiedet, Strecken für die Renn- und Tourenrad-Gruppen ausgewählt und ein anschließendes gemeinsames Grillfest organisiert. Belohnt wurde der lange Atem mit erstklassigem Radwetter.
Bei Sonnenschein konnten beide Abschlussfahrten durchgeführt und damit eine schöne Sommersaison abgeschlossen werden.

image1

Das Event liegt inzwischen bereits einige Tage zurück; die 25 Beteiligten des SCK-Rennradteams haben es dennoch in bester Erinnerung: Die Jahresausfahrt nach Friesenheim und zurück.

Es hat bereits Tradition, dass das Skiclub-Rennradteam alle zwei Jahre (im Gegenrhythmus zu den Stafetten-Fahrten) zu einer zweitägigen Jahresausfahrt aufbricht. So auch wieder am 15. Juli 2017, an dem sich 24 aktive Rennradler aus allen drei Leistungsgruppen samt Begleitfahrzeug zu einer 200 km langen Tour nach Friesenheim bei Lahr auf den Weg machten.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen